KOFFER – FLOHMARKT Bavul Bit Pazarı – Kofer buha tržište

 

 

Samstag, 16. November 2019, 14 – 17 Uhr

im Café im Erzspeicher in der Unteren Lend

 

 

 

Vom Hausspeicher in den Erzspeicher!

Packt in eure Koffer was ihr verkaufen oder verschenken wollt! Kommt ins Café im Erzspeicher, in ein kuscheliges Ambiente. Bei Kaffee und Kuchen bekommen eure Schätze ein neues zu Hause.

NEUGIERIG?

Finde alte Spielsachen, coole Musik, Sportgeräte, Werkzeug, Vasen, Magazine, vielleicht eine Briefmarkensammlung und ganz viele Erinnerungen!

 

Eine Veranstaltung von KOMM ENT HALL und W.I.R. gGmbH, Café im Erzspeicher.

GRATIS-Anmeldung bei Sandra

0676 835 846 658

sandra.weger@komm-ent.at

 

Veranstaltung auf facebook
FOTOS vom Koffer-Flohmarkt auf facebook

 

 

LEND & LEUTE 2019

 

 

LEND & LEUTE  ̶  GEMEINSAM NACHBARSCHAFT GESTALTEN

Bewohner*innen – Sprechstunde für die Untere Lend 

KOMM ENT HALL Soziale Stadtteilentwicklung

@ Café im Erzspeicher, Untere Lend 17, 6060 Hall in Tirol

 

 

LEND & LEUTE – Stadtteilsprechstunde TERMINE

OKTOBER
DO  17.10.          18 Uhr
DI  29.10.            10 Uhr

NOVEMBER
DI  19.11.            15 Uhr
DI  26.11.            10 Uhr

DEZEMBER
DO  12.12.          18 Uhr


Die Untere Lend hat viel zu bieten. Eine lebendige und bewegte Geschichte, die Guggerinsel, den Sportplatz Pigar, den SV Hall, den Inn, Grünflächen, ein Café und vielfältige Wohnmöglichkeiten.

Die Stadt Hall hat für die Lend außerdem die Initiative KOMM ENT ins Leben gerufen. Sie bietet Informationen über den Stadtteil, klärt auf zu aktuellen Themen und belebt die Nachbarschaft mit dem Stadteilfest, dem Bauernmarkt und vielen anderen kleinen und großen Aktionen.

Vor allem aber kann man sich über KOMM ENT mit anderen BewohnerInnen austauschen, Nachbarn kennenlernen und seine eigenen Ideen für die Untere Lend in die Tat umsetzen. Vom Yoga-Kurs bis zur Organisation von Veranstaltungen.

Bring Deine eigenen Interessen und Fähigkeiten ein, wir unterstützen Dich dabei!

 

Die Veranstaltung auf facebook

 

KOMM ENT HALL – STADTTEILENTWICKLUNG
DIin Sandra Weger
Saline 17  |  A – 6060 Hall in Tirol

+43 676 835 846 658  |  sandra.weger@komm-ent.at

www.komm-ent.at  |  www.facebook.com/KOMMENTHALL/

 

KOMMunikation & ENTwicklung HALL ist ein Projekt des Vereins Mobile Jugend- und Gemeinwesenarbeit Innsbruck Land Ost.

Das Gemeindelabor in der Unteren Lend

Der Stadtteil feiert und lädt ein! Eine Woche lang gibt es Austausch, Workshops, Essen und Trinken, Musik und Unterhaltung in der Unteren Lend.

In der Woche vor dem Stadtteilfest ab Montag, den 28. Mai um 12:30 Uhr, ist das Gemeindelabor der Innsbrucker Kulturbäckerei mit seinem umgebauten Wohnwagen vor Ort. Los geht es mit einem Mittagstisch im Innenhof gegen einen Unkostenbeitrag. Alle Bewohner_innen sind außerdem die ganze Woche über herzlich dazu eingeladen, an einer Befragung zu den wichtigsten Themen in der Lend teilzunehmen. Beim gemeinsamen Grillen am Dienstag um 18:00 Uhr lernen sich die Nachbarn kennen. Vorher, um 17:00 Uhr wird die Schenkschachtel, eine neue Büchertauschbox, im Innenhof mit einem Kasperltheater eröffnet. Am Freitag wandert das Gemeindelabor dann für einen Tag zum Jugendcontainer Pigar. Dort findet von 15:00 bis 19:00 Uhr der Tag des offenen Containers mit einem Siebdruckworkshop und der offen Bühne statt. Alle Musiker_innen aus Hall und Umgebung können beim Open Mic mitmachen! Los geht es um 17:30 Uhr, Anmeldung vor Ort bis 17:00 Uhr. Am Samstag gibt es nochmals um 12:30 Uhr einen offenen Mittagstisch im Hof vor dem Wohnwagen in der Anna-Dengel-Straße.